Kompaktkurs Kristallisation

Beschreibung 
Kompaktkurs Kristallisation
Inhalt 

Studientag 1

  • Einführung in die Kristallisation
  • Klassische Nukleationstheorie
  • Homogene & Heterogene Nukleation
  • Seeding
  • Kristallwachstum
  • Nichtklassische Nukleation
  • Polymorphie bei CaCO3
  • Einführung in die praktischen Versuche
  • Praktische Versuche:
  • Gasdiffusionsmethode
  • Kitano Methode
  • Doppeljet / ACC Sprühmethode
  • Titration
  • Kohlendioxid in Kalkmilch
  • Programm zur Berechnung von Aktivitäten und Übersättigungen

 

Studientag 2

  • Biomineralisation
  • Nichtklassische Kristallisation I
  • Nichtklassische Kristallisation II
  • Additivgesteuerte MorphogeneseMethoden zur Auswertung von CaCO3
  • Kristallisationsexperimenten
  • Lichtmikroskopie, Polarisationsmikroskopie, TEM, REM, AFM, WAXS, FTIR
  • Auswertung der praktischen Versuche:
  • Gasdiffusionsmethode
  • Kitano Methode
  • Doppeljet / ACC Sprühmethode
  • Titration
  • Kohlendioxid in Kalkmilch
Dauer 
2 Studientage
DozentInnen