Voraussetzungen & Zielgruppe

Studienvoraussetzungen

  • Examen Physiotherapie oder Ergotherapie und
  • mindestens einjährige Berufserfahrung im Bereich Neurologie und
  • fachgebundene oder allgemeine Hochschulreife.

Mit Eignungsprüfung

Sie haben keine fachgebunde oder allgemeine Hochschulzugangsberechtigung? Seit Wintersemester 2011/2012 können in Baden-Württemberg Studieninteressierte mit mindestens zweijähriger Berufsausbildung und in der Regel dreijähriger Berufserfahrung über eine Eignungsprüfung einen fachgebundenen Hochschulzugang erwerben. Die Modalitäten der Prüfung sind auf der Grundlage des § 59 Absatz 2 Landeshochschulgesetz in der Berufstätigenhochschulzugangsverordnung (BerufsHZVO) geregelt. Bitte kontaktieren Sie uns bei Fragen.

Weiterführendes
Seite Hochschulzugangsprüfung für Berufstätige
Kontakt KoordinatorIn Motorische Neurorehabilitation