Kompaktkurs Kids Coach für KernzeitbetreuerInnen

Inhalt 

Sie sind aktuell oder zukünftig Kernzeit- und HortbetreuerIn in einer Schule?

Der Kompaktkurs Kids Coach bietet Ihnen in zwei Teilen im Umfang von drei und zwei Studientagen die für Ihre Arbeit als KernzeitbetreuerIn notwendigen pädagogischen und tätigsfeldrelevanten Grundlagen und vermittelt Ihnen das  notwendige Basiswissen aus Pädagogik und Sportpraxis. Im Rahmen einer kollegialen Lehrberatung in Form von Videoanalysen befassen Sie sich mit ergänzenden Inhalten wie dem Umgang mit Eltern oder rechtlichen Themen.

Mit bestandender Prüfung erwerben Sie das Zertifikat Kids Coach.

Voraussetzungen 
Sie sind aktuell als KernzeitbetreuerIn tätig
Bildungszeit 
Anforderungen des Bildungszeitgesetzes Baden-Württemberg sind erfüllt
Ihre Investition 
KernzeitbetreuerInnen 75 EUR / Stadt Konstanz trägt die weiteren Kosten
ECTS Credits 
6 Punkte
Kontakt für Fragen 
Beschreibung 
Teil 1 - Pädagogische und Trainingswissenschaftliche Grundlagen; Sportpsychologie und Sportpraxis
Termin 
26.11.2021 10:00 bis 18:00
27.11.2021 09:00 bis 18:00
28.11.2021 09:00 bis 18:00
Inhalt 
  • Selbstbild der Kernzeitbetreuerin / des Kernzeitbetreuers
  • Pädagogische Leitlinien
  • Didaktisch-methodische Prinzipien des Lehrens und Lernens
  • Motorische und kognitive Entwicklung
  • Sportartunspezifische Übungsformen
  • Übergänge gestalten
Dauer 
3 Studientage
Beschreibung 
Teil 2 - Kollegiale Lehrberatung in Form von Videoanalysen mit ergänzenden Inhalten
Termin 
19.02.2022 10:00 bis 18:00
20.02.2022 10:00 bis 18:00
Inhalt 

Vertiefung zweier Bereiche aus verschiedenen Themenbereichen von Teil 1. Unter anderen:

  • Fallbesprechungen
  • Umgang mit Eltern und LehrerInnen
  • Recht und Versicherung
Dauer 
2 Studientage
Beschreibung 
Teil 3
Inhalt 

Mündliche Prüfung

  • Präsentation der Ergebnisse der Reflexion
  • Präsentation von einem Stundenbild auf der Basis der Erstellung von zwei Stundenbildern

Weiterer Bestandteil der Prüfung ist eine Reflexionsarbeit einschliesslich Hospitation und Reflexion des eigenen (pädagogischen) Handelns.

Dauer 
1 Studientag